News für:

Vom 11. November bis 21. Dezember ist Weihnachtsmarkt im Glashaus!

In unserem Garden Concept Store finden Sie auf über 300 qm weihnachtliche Geschenkideen, Lichterketten und schöne Dekorationen für die Weihnachtszeit.

  • Adventsdekorationen
  • Weihnachts-Accessoires
  • Stilvolles in Silber

Warmes Licht von Laternen, Kerzen und Lichterketten sorgt für Gemütlichkeit und Weihnachtsstimmung. Lassen Sie sich überraschen.

Wir haben bis 21.12. täglich für Sie geöffnet:
Montag – Freitag       11.00 – 18.00 Uhr
Samstag                      10.00 – 16.00 Uhr

Besuchen Sie uns An der Kreuzeiche 16 in Reutlingen.
Wir freuen uns auf Sie!

Schausonntage im Werkhofgarten und Garden Concept Store

Erleben Sie neue Kollektionen für Garten- und Outdoormöbel, Accessoires, Sonnenschirme und jede Menge Schönes für Ihr Zuhause und Ihren Garten! 

Besuchen Sie uns an unseren Schausonntagen, jeweils von 13–17 Uhr, an folgenden Terminen:

  • 12. Mai
  • 26. Mai
  • 30. Juni
  • 14. Juli

An den Schausonntagen gibt es keine Beratung und keinen Verkauf!

Ihr Team vom Garden Concept Store


Unsere täglichen Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag  
11.00 bis 18.00 Uhr  

Samstag 
10.00 bis 16.00 Uhr

08.05.2019

Unopiù – die neue Gartenmöbelkollektion ist da!

Vielseitig. Farbenfroh. Hochwertig.

Erleben Sie bei uns eine Auswahl der neuen Gartenmöbelkollektion von Unopiù!

Unopiù zählt zu den führenden europäischen Outdoor-Einrichtern und bietet hochwertige Gartenmöbel und Accessoires für ein entspanntes Leben in unserer freien Zeit. Unopiù steht für italienische Lebensart und verbindet Tradition, Modernität und Eleganz zu einem einzigartigen Stil. So werden seit 40 Jahren immer wieder Outdoor-Trends gesetzt. Und ab dieser Saison auch in unserem Werkhofgarten und Garden Concept Store!

Ihr neues Lieblingsstück ist nicht vorrätig? Gerne bestellen wir für Sie verbindlich die gewünschten Produkte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an der Kreuzeiche 16 in Reutlingen! 

Öffnungszeiten zur Saisoneröffnung:
Samstag, 23.03. | 10 bis 16 Uhr
Sonntag, 24.03. | 13 bis 17 Uhr

Öffnungszeiten vom 25. März bis Dezember:
Mo. bis Fr. | 11 bis 18 Uhr
Samstag | 10 bis 16 Uhr

22.03.2019

Saisoneröffnung im Werkhofgarten am Samstag, 23. März und 
Sonntag, 24. März!

Frühlingserwachen in unserem Werkhofgarten und Garden Concept Store: Erleben Sie den ersten Hauch des Frühlings und der bevorstehenden Gartensaison! Freuen Sie sich auf neue Garten- und Outdoormöbel, Lifestyle-Accessoires, Sonnenschirme und jede Menge Schönes für drinnen und draußen.

Frische Ideen für Ihr Zuhause und Ihren Garten:

  • Garten- und Outdoormöbel
  • Garten-Tools und Gartenzubehör
  • Sonnenschutz und Sonnenschirme
  • Terrassen- und Sitzplatzüberdachungen
  • Pflanzgefäße und Kübel
  • Lifestyle Accessoires und Kunst
  • Kunst-, Deko- und Desingfloristik
  • Besondere Geschenkideen

Beachten Sie auch unsere Sonderangebote von Ausstellungsmöbeln!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch an der Kreuzeiche 16 in Reutlingen!

Öffnungszeiten an der Saisoneröffnung :
Samstag, 23.03. | 10 bis 16 Uhr
Sonntag, 24.03. | 13 bis 17 Uhr

Öffnungszeiten vom 25. März bis Dezember:
Mo. bis Fr. | 11 bis 18 Uhr
Samstag | 10 bis 16 Uhr

21.03.2019

Besuchen Sie uns am verkaufsoffenen Sonntag 15.04.2018 von 13 - 17 Uhr!

Endlich ist er da! Willkommen zum Frühlingserwachen in unserem Werkhofgarten und Garden Concept Store. Erleben Sie den ersten Hauch des Frühlings und der bevorstehenden Gartensaison! Freuen Sie sich auf neue Garten- und Outdoormöbel, Sonnenschirme, Lifestyle-Accessoires und jede Menge Schönes für draußen.

11.04.2018

Gesund und fit für neue Aufgaben

Die erste Woche dieses Jahres stand wieder ganz im Zeichen der Gesundheit und Arbeitssicherheit. Die Fakten sprechen für sich:

Über 100 Mitarbeiter/-innen absolvierten unseren umfangreichen Parcours zur vorgeschriebenen Unterweisung über den sicheren Umgang mit Maschinen und Arbeitsstoffen. Jede/r von ihnen erhielt die erforderliche Bescheinigung in einem persönlichen Unterweisungsheft.

Fast 40 ärztliche Ersthelfer wurden neu geschult oder deren bestehende Kenntnisse wieder aufgefrischt.

Eine Auffrischung des Gesundheits-Checks stand bei nur knapp 30 Kolleginnen und Kollegen an; dieser wurde in bewährter Weise von einer Amtsärztin durchgeführt.

Insgesamt ist die Arbeitsschutzwoche ein enormer Aufwand für unser Unternehmen, aber das Ergebnis stimmt positiv: Unser Team ist gesund und fit, es freut sich auf Ihre Herausforderungen im neuen Jahr!

12.01.2018

Positiver Jahresrückblick und beste Perspektiven für 2018 

Mit fast der kompletten Mannschaft aus allen vier Standorten trafen wir uns im November zur jährlichen Unternehmensversammlung. Auch 2017 war wieder ein erfolgreiches Jahr – mit zahlreichen interessanten Projekten und anspruchsvollen Aufgaben. Dank des großen Engagements unserer inzwischen 250 Mitarbeiter/-innen konnten wir diese einmal mehr zur hohen Zufriedenheit unserer Kunden meistern.

Heuer durften wir zwei Mitarbeiter ganz besonders für ihre jahrzehntelange Treue zu unserem Unternehmen ehren:

Für 40 Jahre Garten Moser:
Joachim Zajusch – Baustellenleiter im Garten- und Landschaftsbau 

Für 25 Jahre Garten-Moser:
Harald Hetzer – Gärtnermeister, Baustellenleiter in der Grün- und Landschaftspflege

Die Jubilare inmitten der Unternehmensleitung (von links):
Geschäftsführer Andreas Keppler, GalaBau-Geschäftsführer Ralf Stolle, Pflege-Geschäftsführer Rainer Wagner, Harald Hetzer, Joachim Zajusch und Geschäftsführer Hartmut Höhne.

10.11.2017

Zehn neue Azubis

im Garten-Moser Team


Um dem zunehmenden Fachkräftemangel wirkungsvoll zu begegnen, verstärken wir unsere  Ausbildungsaktivitäten. Am 1. September 2017 begrüßten die Geschäftsführer Hartmut Höhne und Andreas Keppler gemeinsam mit Ausbildungsleiter Thomas Schwarz gleich zehn neue Auszubildende – acht Gärtner und eine Gärtnerin der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau sowie einen Kaufmann für Büromanagement.

Neu im Gärtner-Team Reutlingen sind Janik Jankowski, Sascha Jooss, Benjamin Kastl, Jannik Kluge, Christoph Otto, Adrian Reimann, Andre Reuter und Matthias Sulz; Marvin Wendelstein beginnt im kaufmännischen Bereich. Jana Grimm startet als erste Auszubildende an unserem Standort Essingen. Wir wünschen allen Startern viel Erfolg! 

Vorne (von links):
Janik Jankowski, Christoph Otto, Benjamin Kastl

Hinten (von links):
Jannik Kluge, Andre Reuter, Matthias Sulz,
Marvin Wendel­stein, Sascha Jooss

Auf dem Foto fehlen:
Jana Grimm, Adrian Reimann

01.09.2017

Alles im Grünen Bereich

Unter diesem Motto präsentierten wir 35 Mitgliedern des IHK-Netzwerks Kommunikation im Werkhofgarten unsere Marketingaktivitäten.

Nach einem kleinen Sektempfang und einer launigen Vorstellung des Unternehmens durch Andreas Keppler erläuterte Norbert Rösch seinen Fachkollegen/-innen die Garten-Moser Dachmarken-Strategie. Ebenso hohe Aufmerksamkeit erntete das  System effizienter Kundenbearbeitung und nicht zuletzt unsere neue Garten-Moser App, mit der wir künftig vor allem die Mitarbeiter zeitnah und umfassend informieren werden.

Hartmut Höhne und Andreas Keppler führten anschließend durch den Standort Reutlingen, bevor Wolfgang Gusinde Leckeres vom Grill servierte. Beim gemütlichen Ausklang mit viel guter Laune wurden nochmals die Präsentationen vertieft und neue Kontakte geknüpft. 

28.06.2017

IHK-Netzwerk Assistenz im Werkhofgarten

Bei bestem Sommerwetter trafen sich ca. 35 Geschäftsleitungs-Assistentinnen des IHK-Netzwerks Assistenz am 1. Juni in unserem Werkhofgarten. Nach einem kleinen Sektempfang stellte Geschäfts­führer Andreas Keppler im Garden Concept Store zunächst das Unternehmen vor, danach erhielten die Damen bei einem Betriebsrundgang Gelegenheit zum Blick hinter die Kulissen.

Ein echtes Highlight war das anschließende Bagger- und Radladerfahren auf dem Betriebshof. Einige Damen nutzten die Chance und zeigten dabei auch mit hohen Absätzen ungeahnte Talente. Nach einer kleinen Erfrischung ging es nahtlos über in ein ungewöhnliches Kommunikationstraining mit zwei ausgebildeten „Coach Dogs“ und der Trainerin Nicola Hoffmann. Das Thema war die Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Kommunikation und Führungs­qualitäten. Die Hunde wurden in praktischen Übungen eingesetzt, bei denen ihr Verhalten den Teilnehmerinnen das eigene zurückspiegelte. So erhielten diese ein direktes, wertfreies Feedback, jede Teilnehmerin konnte neue Anregungen und Ideen für sich mitnehmen.

Zum Abschluss servierte Wolfgang Gusinde Leckeres vom Grill. Beim gemütlichen Ausklang mit Drinks und frischem Obst gab es nochmal die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und erfolgreich Networking zu betreiben. 

06.06.2017